09.05.2022
Eintracht Frankfurt

Public Viewing zum UEFA Europa League Finale

Live-Übertragung des Europa-League-Finales am 18. Mai mit buntem Rahmenprogramm für alle Eintrachtler.

Der nächste riesengroße Schritt ist vollbracht: Eintracht Frankfurt steht nach den 2:1- und 1:0-Siegen gegen den West Ham United FC im Finale der UEFA Europa League! Nicht nur im Endspielort Sevilla ist beim Aufeinandertreffen mit dem Rangers FC grenzenlose Gänsehaut garantiert. Auch im Deutsche Bank Park erwartet alle Fans am Mittwoch, 18. Mai, knisternde Europapokalatmosphäre.

An diesem Abend verwandelt sich die Heimspielstätte der Adlerträger mit Unterstützung von Medien-Partner HIT RADIO FFH in eine große Public-Viewing-Bühne für bis zu 50.000 Zuschauer, die ihre Mannschaft aus der Ferne unterstützen können.

Neben dem Showdown um den Europacup und die Übertragung auf der rund 400 Quadratmeter großen LED-Leinwand erwartet alle Besucher ein umfangreiches Rahmenprogramm mit stimmungsvollen Live-Acts, spannenden Interviewgästen und mehr. Weitere Informationen dazu folgen in Kürze.

Einlass ist ab 18 Uhr, Tickets gibt es inklusive RMV-Fahrtberechtigung ab zehn Euro. Auch VIP- und Logenkontingente sind erhältlich. Im Public-Bereich herrscht freie Platzwahl. Bestandskunden von Business Seats erhalten eine separate Einladung. Rollstuhlfahrer können sich beim Team Barrierefrei registrieren lassen.

Der Vorverkauf läuft ab sofort.

PUBLIC VIEWING: UEFA Europa League Finale

  • Mittwoch, 18. Mai
  • Einlass/Beginn: 18 Uhr
  • Anpfiff: 21 Uhr
  • #Stadionsommer
  • #DeutscheBankPark
  • #UEL
  • #SGEuropa
  • #International
  • #FFH

0 Artikel im Warenkorb