30.10.2022
Eintracht Frankfurt

Champions League Public Viewing

Showdown am Dienstag. Für Eintracht Frankfurt geht es in Lissabon um das Weiterkommen in der Champions League. Das Spiel läuft live im Deutsche Bank Park.

Dank des hart erkämpften 2:1-Erfolges zu Hause über Olympique de Marseille wahrt Eintracht Frankfurt alle Chancen auf den Einzug ins Achtelfinale der UEFA Champions League! Mit einem Auswärtssieg im letzten Gruppenspiel am Dienstag bei Sporting Clube de Portugal stünde das Team von Oliver Glasner in der nächste Runde der Königsklasse.

Alle Fans der Eintracht, die nicht nach Lissabon reisen, können das Team im Endspiel ums Weiterkommen live beim großen Public Viewing im heimischen Deutsche Bank Park unterstützen!

Das Spiel wird auf einer extra vor der Jürgen-Grabowski-Tribüne aufgestellten 100 Quadratmeter großen LED-Leinwand sowie auf dem Videowürfel übertragen. Darüber hinaus wird es ein buntes Rahmenprogramm mit spannenden Talk- und Interviewgästen geben.

Infos rund um das Public Viewing

  • Dienstag, 1. November, Deutsche Bank Park, Frankfurt
    • Einlass: 19 Uhr
    • Spielbeginn: 21 Uhr MEZ
  • Geöffnete Eingänge 
    • Haupteingang E1
    • Waldparkplatz E3
    • Wintersporthalle E4
  • Kostenfreie Parkplätze
    • Waldparkplatz
    • Parkplatz P9

Eintrittskarten für das Champions League Public Viewing sind ab sofort zum Preis von 10 Euro pro Ticket via mainaqila oder unter eintracht.de erhältlich! Es besteht freie Wahl des Sitzplatzes auf der Jürgen-Grabowski-Tribüne.

  • #DeutscheBankPark
  • #SCPSGE
  • #SGEuropa
  • #International
  • #Auswärtsspiel
  • #Fans

0 Artikel im Warenkorb